Analoges Kabelfernsehen ade!

Ab Juli 2017 wird im gesamten Kabelnetz des Unitymedia Verbreitungsgebietes kein analoges Fernsehen mehr zu empfangen sein. Zwischen dem 1. und 27. Juni werden die analogen Sender in Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfahlen schrittweise abgeschaltet.

Analoges Kabelfernsehen gehört dann in diesen Gebieten komplett der Vergangenheit an. Ohne passenden digitalen Kabelempfänger (DVB-C) bleibt das Bild schwarz.

Am besten jetzt auf einen neuen Fernseher oder wenigstens auf einen digitalen Kabelreceiver wechseln.

Wir haben unter anderem die Receiver von TECHNISAT im Angebot, die sich durch viele innovativen Funktionen auszeichnen. Je nach Modell mit programmierung einer Sendung von unterwegs über die Handy APP.

Oder schauen Sie sich bei uns die Auswahl an aktuellen TV Modellen an, die alle über einen eingebauten DVB-C Empfänger verfügen.

Beispielsweise ist ab sofort auch der neue 75" SONY Fernseher KD 75 XE 8596 ausgestellt.

Die besonderen Ausstattungsmerkmale sind:

4K High Dynamic Range: Spektakuläre Kontraste, lebendige Farben sowie die beeindruckende 4K-Detailtiefe.

Neuer X1 4K HDR Bildprozessor mit mehr Leistung für optimierte Farb- und Kontrastwerte.

ANDROID TV: Grenzenloses Entertainment. Erleben Sie die faszinierenden Anwendungen Ihres Smartphones komfortabel auf dem großen Fernsehbildschirm.

Motionflow XR 1000Hz: Hohe Bewegungschärfe für ein optimales Fernseherlebnis.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
SONY KD 75 XE 8596 BAEP SONY KD 75 XE 8596 BAEP
2.999,00 € 3.999,00 €
DIGIT ISIO STC+ DIGIT ISIO STC+
375,00 € 399,00 €