Die ideale Ergänzung für LCD oder Plasma TV - die neue Pioneer Soundbar mit Subwoofer

Wir sind für Sie ja immer auf der Suche nach Produkten, die Qualität und Einfachheit in Aufbau und Bedienung miteinander vereinen.

Als ideale Ergänzung haben wir die Pioneer HTP-SB300 gefunden. 

Die Soundbar mit virtuellem Surround ist zwar in der Tat nicht wirklich etwas neues, aber auf die Details kommt es an. Aufgrund der physikalischen Größe der Lautsprecher ist ein Baßfundament OHNE Subwoofer nicht wirklich vorhanden, das haben alle diese Systeme gemeinsam. Einen Subwoofer als kostenpflichtiges Zubehör oder direkt im Lieferumfang enthalten ist bisher die Regel gewesen. Wie wurde der Subwoofer angeschlossen ? Mit einem Kabel natürlich, wie sonst werden Sie jetzt sicher antworten.

piohtpsb300

Das muß nicht sein. Das Pioneer System HTP-SB300 hat einen funkgesteuerten Subwoofer. D.h. die Installation ist extrem simpel. Die Soundbar per HDMI an den Flachbildschirm angeschlossen. 2 HDMI Eingänge sorgen dafür, daß Ihr BluRay Player und/oder Satreceiver/Settop-Box für Kabel Anschluß finden, die beiden Stromkabel für Soundbar und Subwoofer einstecken und schon geht der Spaß los. Einfacher geht es nun wirklich nicht mehr.

piohtpsb300sub

 

Und wie ist der Klang? Besser und druckvoller als im Prinzip jeder eingebaute Flachbildschirmlautsprecher. Alle gängigen Surroundformate kann die Soundbar abspielen, inkl. Dolby True HD. Es stellt sich ein wirkliches Surroundgefühl ein. So ein System stellt natürlich nicht den Anspruch ein großes Surroundsystem ersetzen zu können, aber es ist ideal für kleine und mittlere Räume oder Etagenwohnungen.

Viel Sound zum kleinen Preis. Für 499,00 Euro kann das Pioneer HTP-SB300 Ihnen gehören.

Maximale Ausgangsleistung 250W

Lautsprechersystem 3.1-Kanal Soundbar-System mit drahtlosem Subwoofer

HD Digital Film Direct 24    ja

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.