Sky kündigt CI-Plus-Empfangsmodul an

Soeben haben wir von Sky diese Pressemitteilung erhalten:

 

München, 6. September 2010. Das Münchner Entertainment-Unternehmen Sky kündigt auf der
Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin ein CI-Plus-Modul zum digitalen Empfang von Sky-
Programmen an. CI-Plus ist die Weiterentwicklung der CI-Technologie, über die bereits viele moderne
Fernsehgeräte verfügen und die sich am Markt für Unterhaltungselektronik immer mehr durchsetzt. In
Kombination mit der Smartcard des Kunden kann das CI-Plus-Modul die für den Kunden freigeschalteten
Programme entschlüsseln. Dazu muss das Modul lediglich in ein CI-Plus-geeignetes TV-Gerät in den dafür
vorgesehenen Steckplatz eingesteckt werden. Die neue Technologie ermöglicht den Einstieg in das
außergewöhnliche Produkterlebnis von Sky ohne zusätzliche Set-Top-Box, ohne zusätzliche Verkabelung und
zusätzliche Fernsteuerung.
Marcello Maggioni, Senior Vice President Customer Group von Sky Deutschland: „Heute haben viele neue
Fernseher mit integriertem digitalen Empfangsgerät eine CI-Plus-Schnittstelle. Durch diese innovative
Technologie wird das besondere Fernseherlebnis von Sky noch bequemer und einfacher. Sei es durch unseren
digitalen Festplattenreceiver Sky+ oder durch das neue CI-Plus-Modul – Sky bietet verschiedene
Zugangsoptionen und erleichtert für interessierte Kunden den Eintritt in die Erlebniswelt von Sky.“
Das CI-Plus-Modul von Sky wird die gesamte Bandbreite der exklusiven Sky HD Kanäle unterstützen. Es wird
voraussichtlich rechtzeitig vor Weihnachten vertriebsfertig sein. Die Auslieferung erfolgt zusammen mit
ausgewählten Geräte-Herstellern.

 

Das liest sich im ersten Moment ganz gut. Es bedeutet schliesslich, dass Sie beispielsweise als Besitzer eines neuen aktuellen PANASPNIC PLASMA , der Ci+ vorbereitet ist, ohne SAT Zusatzbox die Sky Programme empfangen kann. 

ABER: Sie werden vermutlich diese Sendungen nicht mehr aufzeichnen können, wenn Sie eine externe Festplatte an den Fernseher anschliessen. Denn dies ist bereits der Fall, wenn Sie das Ci+ Modul mit HD+ Karte für den Empfang der privaten HDTV Sender verwenden. Live anschauen geht auf dem Fernseher, aufzeichnen wird aber nicht ermöglicht.

Auch muss noch geprüft werden, ob Sie bei Empfang der privaten HDTV Sender und zusätzlich Sky 2 Module benötigen oder beides auf eine Karte geschaltet werden kann. Schliesslich besitzen die meisten Fernseher nur einen Ci+ Schacht.

Alles in allem meinen wir, Finger weg von dem Angebot. Mit Ci+ hat der Sender Zugriff auf Ihre Aufnahme- und Sehmöglichkeiten.

Alternativ empfehlen wir weiterhin die Sky Karte mit Nagravisions Verfahren. Diese Karte kann mit einem legal erhältlichen CI Modul wie dem Alphacrypt light in jedem Fernseher oder SAT / Kabelreceiver mit CI Schacht eingesetzt werden.

Wir beraten Sie gerne - schliesslich sind wir auch Sky Partner und das HDTV Angebot kann sich mitlerweile bei diesem Anbieter wirklich sehen lassen.

Ihr GROBI Team

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.