SONY präsentiert 2 neue Projektoren für den Herbst

In diesen Stunden hat SONY in Berlin erstmalig 2 neue Heimkinoprojektoren der Öffentlichkeit präsentiert.

Neuentwickelte SXRD Panele, die bereits in der Vergangenheit in den SONY Projektoren für hohe Kontrastwerte, rasterfreie Darstellung und natürliche Farben sorgten, werden hier erstmalig eingesetzt.

Die neue SXRD Generation 2010 wurde u.a. in Bezug auf die Spaltmasse zwischen den Pixeln verfeinert. So ist der Abstand zwischen den Pixel von 0.25μm auf 0.2μm verringert worden.

Dies hat zur Folge, dass die Projektoren in Kombination mit einer neuen dynamischen IRIS Generation 3 noch kontrastreicher, heller und gleichzeitig schwärzer geworden sind.

So hat der neue 3D Projektor VW 90 eine Helligkeitsangabe von 1000 ANSI Lumen und einen dynamischen Kontrast von 150.000 : 1.

Der "kleine" Bruder HW 20 wird mit 1.300 ANSI Lumen und einem dynamischen Kontrast von 80.000 : 1 vorgestellt.

Neben der geringen Zwischenräume auf dem SXRD Panel wurde auch die Reaktionszeit deutlich verbessert. Dies hat zur Folge, dass der VW 90 nun auch für die 3D Wiedergabe vorbereitet ist.

Und er verfügt über eine 2D auf 3D Konvertierung. Somt können Sie jeden 2D Inhalt in einer 3D Projektion wiedergeben.

Dafür benötigen Sie keine Spezialleinwände, da der VW 90 in Kombination mit Shutterbrillen genutzt wird. Diese liegen dem Gerät bei. Der Synchrongeber ist im Projektor integriert. Es wird aber auch ein Zusatzsender angeboten, der bei grösseren Distanzen als 4 m eingesetzt werden kann.

Die befürchteten "Crosstalk" Effekte, dass zeigen von Resten des 2. Bildes während der 3D Projektion, haben wir bei einem ersten Test im Frühjahr nicht feststellen können. Hierauf waren die Ingenieure auch besonders stolz, ist dies doch ein sehr unangenehmer Effekt, den wir leider bei vielen LCD Fernsehern erkennen und für deutliche Unschärfe im 3D Bild verantwortlich ist.

Mit welcher Technik die SONY Entwickler diesen Effekt in den Griff bekommen haben, werden wir Ihnen in den nächsten Tagen erläutern. Dann gibt es auch weitere Details zur Ausstattung und zur Verfügbarkeit.

In den nächsten Tagen werden wir ebenfalls weitere Informationen zu weiteren Neuheiten der IFA präsentieren.

Schauen Sie regelmässig auf unsere Homepage.

Ihr GROBI Team

 

"
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.