Unser IFA 2013 Messereport - Alle Videos veröffentlicht

Wir sind wieder aus Berlin. Diesmal sind wir 3 Tage vor Ort gewesen. Ein Grund war die hier bereits genannten Kooperation mit HD Plus und dem TechWatch Stand auf der diesjährigen Messe. Dort hat unser Inhaber Patrick Schappert interessierte Händler und Besucher über den neuen ULTRA HD Standard und dessen technischen Anforderungen informiert.

Kaarster präsentiert neue HD Technik - Artikel in der Rheinischen Post

Dabei haben wir direkt von den beteiligten Fachleuten so einiges an interessanten Informationen erhalten, die wir Ihnen nicht vorenthalten möchten. In den nächsten Tagen werden wir hier auf dieser Seite und natürlich auf unserer Facebookseite diese Informationen veröffentlichen.

Und natürlich haben wir auch einige Produktpräsentationen in ersten Videos für Sie aufgezeichnet.

Fangen wir direkt mit EPSON an.

Es wird 3 neue Modelle ab November 2013 geben. Die neuen Ausstattungsmerkmale können Sie der nachfolgenden PDF Übersicht entnehmen. Wir haben bereits das neue Topmodell in unserem Studio testen dürfen und werden Ihnen in Kürze von unseren Eindrücken berichten.

EPSON Heimkinoprojektoren 2013 - 2014 *.pdf

Modellreihe 7200 / 9200 / 9200 W *.pdf

Walter Elschner hat auch dieses Jahr mit viel Engagement die neuen Geräte hier auf der IFA 2013 präsentiert.

Das erste Video von unserem IFA Messereport haben wir somit hier.

 

 

 

 

Sicherlich auch interessant ist unser Hinweis auf die neuen HDMI 2.0 Spezifikationen. Hier wird genau dieser neue wichtige HDMI Standard und dessen Eigenschaften beschrieben. Wir haben uns das deutsche Datenblatt besorgt und Sie können es hier nachlesen.

HDMI 2.0 Spezifikationen *.pdf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am besten installieren Sie direkt unsere GROBITV APP, dann verpassen Sie ab sofort keine unserer Neuigkeiten.

Enfach den QR Code mit einem QR Leser auf Ihrem Tablett oder SMARTPHONE abfotografieren.

Gerne stehen wir Ihnen für weitere Informationen in unseren Studios zur Verfügung.

Sprechen Sie uns an.

Ihr GROBI Team

 

 

 

 

Die Zukunft des Fernsehens:
Sky Deutschland präsentiert auf der IFA und IBC erste Ultra HD-Testaufnahmen

- Sky baut Innovationsführerschaft aus: Auf den Fachmessen IFA und IBC präsentiert der Pay-TV-Anbieter erstmals Ultra HD-Testaufnahmen
- Erfahrungen für die Zukunft sammeln: Seit 1. Dezember 2012 hat Sky mehrere Produktionen zu Testzwecken in Ultra HD durchgeführt
- Partnerschaften mit der Industrie: Sky demonstriert Ultra HD-Inhalte sowie mögliche Sendekonzepte auf Basis neuer Ultra HD-Standards

Unterföhring, 30. August 2013 - Sky Deutschland hat bereits die Verbreitung von High Definition in Deutschland und Österreich vorangetrieben, nun leistet das Unternehmen Pionierarbeit bei der Entwicklung von Ultra HD: Mit der Ultra HD-Testaufzeichnung des Fußballspiels zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund am 1. Dezember 2012 hat Sky Deutschland einen wichtigen Schritt zur nächsten Generation des Fernsehens gemacht. Diesem Test folgten weitere Aufzeichnungen - auf dem Fußballplatz und abseits des Rasens - mit dem Ziel, nach und nach eine vollständige Ultra HD Live-Produktion zu realisieren. Im Rahmen der beiden Fachmessen IFA (Internationale Funkausstellung) und IBC (International Broadcasting Convention) zeigt Sky nun erstmals Ausschnitte der neuen Ultra HD-Bilder in Kombination mit Inhalten von Partnern. Damit wird demonstriert, wie Ultra HD nach heutigem Stand der Technik über Satellit zum Endkunden gelangen kann. Zudem werden auch mögliche neue Konzepte für zukünftige Ultra HD-Übertragungen präsentiert.

Brian Sullivan, CEO von Sky Deutschland: "Unsere Branche befindet sich gerade in einer aufregenden Zeit. Es gibt so viele neue und innovative Wege für Konsumenten, auf Content zuzugreifen und zu genießen. Ultra HD ist - auch wenn wir uns noch in einer frühen Entwicklungsphase befinden - einer der vielversprechendsten Wege. Denn Ultra HD hat das Potential, das Seherlebnis zukünftig zu revolutionieren. Und bereits heute sind neue Produktions- und Übertragungsfunktionen möglich wie z.B. Super-Zoom, die die unglaubliche Auflösung und Detailgetreue noch mehr hervorheben. Sky ist Innovationsführer in Deutschland und Österreich, weshalb wir sicherstellen, dass unsere Kunden bei den besten Entertainment-Erlebnissen ganz vorne dabei sind."

Bei der Internationalen Funkausstellung in Berlin (IFA) ist Sky vom 6.-11. September auf einem Gemeinschaftsstand zusammen mit der Deutschen TV-Plattform, SES Astra, Fraunhofer HHI, Harmonic und Sony vertreten und präsentiert gemeinsam mit den Partnern die Gegenwart und Zukunft des digitalen Fernsehens.


IFA (6.-11. September 2013, Messe Berlin)
Gemeinschaftsstand der Deutschen TV-Plattform
Halle 11.1 (TecWatch)
Stand 15

"
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.