JVC 4K Beamer DLA-X 7900 Profikalibriert GROBI.TV Edition

Für dieses Produkt bieten wir zusätzlich 4% Skonto bei Zahlung mit: Paypal, Amazon Pay oder Vorkasse
3.849,00 € * 4.248,00 € * (9,39% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versand, wenn nicht als versandkostenfrei ausgewiesen

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Farbe:

Finanzierung ab 320,75 € pro Monat Informationen zu möglichen Raten
  • SW11329.3
Unser bester JVC Projektor für die Ultra HD Wiedergabe von HDR, 60p mit 10bit Bei... mehr
Produktinformationen "JVC 4K Beamer DLA-X 7900 Profikalibriert GROBI.TV Edition"

Unser bester JVC Projektor für die Ultra HD Wiedergabe von HDR, 60p mit 10bit

Bei uns mit dem original GROBI.TV Schild - "Ich bin ein GROBI"

+++ Wir liefern diesen Beamer mit der Profikalibrierung von unserem Partner Raphael Vogt aus +++ Bei uns wird alles für die perfekte Projektion von 2D, 3D und Ultra HD mit HDR und BT 2020 sowie HLG eingestellt. Jeder Projektor wird vor der Kalibrierung geprüft und individuell kalibriert. Sie bekommen von uns ein ausführliches Protokoll mit allen Einstellungen zugeschickt. 

Sollten Sie ihren JVC Projektor bei 3D Wiedergabe mit einer Hochkontrastleinwand verwenden, so benötigen sie diese folgenden 3D Brillen, die extra für die Nutzung dieser Kombination entwickelt wurden.

Basierend auf unserem erfolgreichsten ULTRA HD Projektor DLA-X7500 basiert der 7900. In einigen Details überarbeitet im Vergleich zum Vorgänger. 

Mit der 265W Hochleistungslampe produziert der 7900er kraftvolle Bilder mit hoher Helligkeit auch bei HDR Material. Somit sind bereits kontrastreiche Bilder  auf großen Leinwänden oder in nicht komplett abgedunkelten Räumen wie z.B. im Wohnzimmer möglich.

Genießen Sie eine brilliante Farbwiedergabe und unglaubliche Detailvielfalt selbst in den hellsten Lichtern und dunkelsten Schatten. Die Kombination aus JVC D-ILA-Chips und der 265W Hochleistungslampe führt zu einer enormen Helligkeit von 1.900 Lumen und einem dynamischen Kontrast von 1.300.000:1. Kompatibel mit HDR-Inhalten, unterstützt den HDMI-Standard (4K60P 4:4:4) und HDCP 2.2.

Sehr hohes natives Kontrastverhältnis

JVC D-ILA liefert weiterhin eines der höchsten nativen Kontrastverhältnisse im Heimkinobereich. Dies ermöglicht die völlig neu konzipierte, speziell für den D-ILA Projektions-Chip optimierte, optische Projektionseinheit zusammen mit der brillianten Hochleistungslampe. Die vom Benutzer einstellbare, intelligente Objektivblende dient der zusätzlichen Kontraststeigerung der neuen D-ILA Projektoren Generation.

main_visual2_e2

Die Kombination aus den Original JVC D-ILA-Chips und einer Light-Engine mit einem nochmals verbesserten Wire Grid-Lichtpolarisator führt zu einem extrem hohen dynamische Kontrastwert von 1.300.000:1. Dies wird durch  eine automatische Blendensteuerung erreicht, die mit intelligenten Original JVC Algorithmen das Videoeingangssignal genauestens analysiert und die zur Verwendung kommende Lichtmenge reguliert, um die Schwarzdarstellung zu optimieren. Auf Wunsch kann man mit der Clear Black-Technologie gezielt den Hell-Dunkel-Kontrast nochmals verstärken. Sehen Sie selbst, wie innovative Technik zu einem beeindruckend realistischen Kinoerlebnis führt, das ohne ein derart hohes natives Kontrastverhältnis unerreichbar wäre.

 

Neue 4K e-shift5 Technologie für noch bessere Bilder

JVCs E-Shift Technologie ermöglicht es, Teilbilder um 0.5 Pixel vertikal und horizontal zu verschieben und erzielt so die vierfache Pixeldichte des Originalbildes. Diese Technologie wurde weiterentwickelt, um den Anforderungen nach hochauflösenden Bildern gerecht zu werden. Das neue E-Shift5 verwendet einen stark veränderten Algorithmus und erreicht so eine enorme Steigerung der diagonalen Erfassungspräzision, was in deutlich verbesserter Bildschärfe und höherer Detailauflösung resultiert.

New_4K_image

 

 

Verbesserte Kompatibilität für hochauflösende HDR Inhalten

Um den enormen Dynamikumfang des HDR10-Standards darstellen zu können, müssen die Einstellungen jedes Projektors individuell an Leinwandgröße und Umgebungsbedingungen angepasst werden. Zusätzlich zum HDR Auto Picture Modus bieten die D-ILA Projektoren weitere manuelle Einstellmöglichkeiten - inklusive HDR-Helligkeit und Durchzeichnungs-Regler für die dunklen sowie für die hellen Bildbereiche - so können  feinste Anpassungen für ein optimales Heimkinoerlebnis vorgenommen werden. Darüber hinaus verfügen die Modelle DLA-X9900 und DLA-X7900 über ein neues Farbprofil, das um 20% heller ist. Zusammen mit der Intelligent Lens Aperture, die mit HDR10-Inhalten verwendet werden kann, werden so extrem dynamische HDR-Bilder erzeugt. Diese Modelle können ebenfalls die MaxCLL- und MaxFALL-Mastering-Daten* im INFO Fenster anzeigen, die für HDR-Inhalte auf manchen UHD Blu-ray Discs zur Verfügung stehen.

*Abhängig von Inhalten oder Abspielgerät

hdr01

 

Auto-Kalibrierung

Mit einem optischen Sensor (Kolorimeter) lässt sich die Feinabstimmung unserer Projektoren für eine optimale Bildqualität in nur wenigen Schritten bewerkstelligen. Eine präzise Kalibrierung berücksichtigt unter anderem auch die Aufstellung und die Heimkinoinstallation. Die Auto-Kalibrierung optimiert alle wesentlichen Bildelemente wie beispielsweise die Farbbalance, Gammawerte sowie den Farbraum.  

*Für die Auto-Kalibrierung und die Konfiguration der Bildeinstellungen ist die Installation JVC eigener Software auf einem PC erforderlich. Ebenfalls benötigt werden ein Netzwerkkabel für die Verbindung zum Projektor und ein optischer Sensor. Details finden Sie auf der JVC website .

Auto-calibration-1

Low Latency Modus

JVCs D-ILA Projektoren bieten einen Low Latency Modus*, bei dem die Verzögerungszeiten beim Bildprocessing auf ein Minumum reduziert werden. Das ist besonders hilfreich, wenn das Bildsignal von PC oder Spielekonsole kommt. Denn ist dieser Modus aktiviert, können Signale mit einer hohen Bandbreite, wie z.B. 4K mit 10-Bit- oder 12-Bit-Farbtiefe, ohne Komprimierung verarbeitet werden, was zu einer qualitativ hochwertigen Videoleistung ohne Banding-Artefakte führt, unabhängig von der Quelle.

* Diese Funktion kann nicht bei der 3D Wiedergabe oder mit 3D Clear Motion Drive genutzt werden.

game

 

 

Lens Memory-Funktion

Diese Funktion speichert zehn* voneinander unabhängige, jederzeit abrufbare Optik-Einstellungen für Zoom (Bildgröße), Lens Shift (Anpassung an die Leinwandposition) und den Fokus. Mit der Fernbedienung wählen Sie aus den gespeicherten Konfigurationen einfach die passende aus.

* DLA-X9900BE und DLA-X7900BE/WE. DLA-X5900BE/WE hat fünf.

Lens-Memory-2

 

Die technischen Daten sind wie folgt:

Ausstattung

  • Hochauflösende 4K-Projektion (3840 x 2160) - erzielt durch eine Light Engine mit E-Shift 5-Technologie inklusive Multiple Pixel Control Bildprocessing (MPC)
  • Enorme Helligkeit von 1.900 Lumen dank 265W Hochleistungslampe
  • Unterstützt den HDMI/HDCP 2.2-Standard, der alle Spezifikationen hochwertiger 4K-Videosignale bis 4K60p (4:4:4) einhält
  • Extrem hohes, dynamisches Kontrastverhältnis von 1.300.000:1 und natives Kontrastverhältnis von 130.000:1 erzielt durch die Kombination des D-ILA Chips mit der leistungsstarken Light-Engine
  • Automatische Umschaltung auf HDR Bildmodus bei Erkennung eines HDR10 Signals
  • Real Colour Imaging-Technologie unterstützt durch die Verwendung eines neuen Filters den erweiterten DCI-Farbraum (Digital Cinema Initiative) für originalgetreue Farben hochaufgelöster Foto- und Videobilder.
  • ISF C3 (Certified Calibration Controls)-Bildkalibrierung*** - optimiert die Bildqualität gezielt für die individuellen Anforderungen in Ihrem Heimkino
  • THX 3D-Zertifizierung für eine hochwertige Bildwiedergabe der 2D- und 3D-Inhalte entsprechend den Vorgaben der Filmproduzenten
  • Perfekte Bewegungsdarstellung auch bei 4K-Inhalten dank des verbesserten Algorithmus für MPC bei Full-HD und 4K-Signalen
  • “Clear Motion Drive” beseitigt Bildruckeln, Geisterbilder und Nachzieheffekte und ist auch mit 4K60p-Signalen (4:4:4) kompatibel.
  • Motion Enhance reduziert Geisterbilder und Bewegungsunschärfen in turbulenten Filmszenen oder bei Sportübertragungen
  • 6-Achsen-Farbmanagement-System zur optimalen Einstellung der Farbnuancen, Farbsättigung und Farbintensität.
  • Auto-Kalibrierung** zur optimalen Feinabstimmung der grundlegenden Bildparameter wie die Farbbalance, die Gammawerte, den Farbraum und Farbnachführung.
  • Manuelle 12-Punkte Gamma-Anpassung - in Auto-Kalibrierungssoftware enthalten
  • Pixel Adjust-Funktion erlaubt die Korrektur eventueller Farbabweichungen an Kanten und Objekträndern in feinen 1/16tel-Pixel-Schritten.
  • Lens Memory-Funktion zum Speichern von bis zu 10 Optik-Konfigurationen
  • 136 verschiedene Screen Modi zur optimalen Anpassung an unterschiedliche Leinwandtypen
  • Automatischer Objektivschutz
  • Der "Low Latency Mode" reduziert Verzögerungen beim Bildprocessing auf ein Minimum und ist besonders bei der Wiedergabe von Spielekonsolen oder PC Signalen hilfreich.
  • Bei aktiviertem "Low Latency Mode" können Signale mit einer hohen Bandbreite wie z.B. 4K mit 10-Bit oder 12-Bit Farbtiefe ohne Komprimierung verarbeitet werden.
  • Kompatibel mit dem Hybrid Log-Gamma - ein HDR-Verfahren aus dem Broadcast-Bereich
  • Anzeige von MaxCLL und MaxFALL-Mastering-Daten im Infofenster (diese Daten stehen für HDR-Inhalte nur bei manchen UHD Blu-ray Discs zur Verfügung.
  • Anschlüsse: 2x HDMI (3D, Deep Colour/HDCP 2.2), 1x RS-232C (D-Sub, 9-polig), 1x LAN (RJ-45), 1x Trigger (Mini-Buchse), 1x 3D-Sync (Mini-DIN)
  • Farbtemperatureinstellung einer Xenon-Lampe
  • Auflösung: 3.840 x 2.160 (2D-Wiedergabe)*; 1.920 x 1.080 (3D-Wiedergabe)
  • Kabellose Übertragung für 3D-Projektion: Funkübertragungssystem bestehend aus der akkubetriebenen 3D-Brille PK-AG3 und dem 3D-Synchro-Sender PK-EM2
  • Für 4K-Eingangssignale geeignet (4K60p 4:4:4, 4K60p 4:2:2/36-Bit, 4K24p 4:4:4/36-Bit)
  • 6. Generation 0,7 Zoll Full HD D-ILA Chip (1920 x 1080 Px) x 3
  • 265 Watt-starke NSH-Projektionslampe
  • * Auflösung im 3D Modus: 1920 x 1080 Pixel ** Installation JVC eigener Software auf einem PC erforderlich. Ebenfalls benötigt wird ein optischer Sensor (Kolorimeter).

 

Aktualisiert Oktober 2018
Wir werden immer wieder gefragt, wo der Unterschied zwischen Tuning, Advancend Tuning und unserer professionellen Kalibrierung ist.

Nachdem wir nun einige Geräte mit Tunings gesehen haben und derzeit auch ein Gerät in der Ausstellung haben, ist das relativ einfach zu beantworten. Das Tuning besteht, neben den fürs Marketing wichtigen Aufklebern, primär aus einem Beipackzettel mit Vorschlägen dazu wie sie selbst das Gerät einstellen sollen und ein paar wenigen pauschalen Änderungen im Service-Menü.
Da machen wir uns schon wesentlich mehr Mühe in Zusammenarbeit mit unserem Partner Raphael Vogt und gehen jedem einzelnen Projektor mit einer langen Checkliste auf den Grund. Und wir dokumentieren das auch:

  • Wir packen jeden Projektor aus

  • prüfen das Objektiv mechanisch auf Funktion für
    1. Zoom 
    2. Fokus 
    3. Shift 
    4. optische Bildschärfe

  • Checken die Konvergenz und optimieren die gegebenenfalls
  • sowie Pixelfehler
  • und erst wenn alles unseren Anforderungen entspricht, kalibrieren wir den Projektor. 

  • Jeder einzelne Projektor wird mit Highend-Messgeräen und professionellem Testbild-Generator als Quelle exakt vermessen und entsprechend eingestellt. Das geschieht auf einem perfekt farbneutralen Referenz-Tuch von Stewart Filmscreen.


Je nach Fähigkeiten des Gerätes stellen wir folgende Bildstandards exakt auf Norm ein:

  • ITU BT.709 für TV,DVD/Blu-ray, JPEG-Fotos, Games, Streaming etc., je für
  • 2D
  • 3D

  • ITU BT.2020/2100 für UHD-BD, HDR-Streaming, HDR-Games etc., je für
  • HDR10(+) mit ST.2084
▪ Hybrid Log-Gamma, HLG mit BT.2100
  • Jeder Projektor wird damit de Facto viermal (!) kalibriert und zwar mit
  • Helligkeit
  • Kontrast
  • Farbtemperatur/Farbblance
  • Gamma/EOTF
  • Farbraum
  • Farbmischung/Farbmanagement
  • Filter und sonstige Funktionen
  • Sie erhalten alles Dokumentiert in leicht verständlichen Messprotokollen und sämtliche Einstellungen als Fotoserie der jeweiligen Menüs.

  • Alle Dokumentation enthält die Seriennummer Ihres Gerätes. Hier ist nichts pauschal oder austauschbar.

  • Dazu kommt, neben der Urkunde das die Kalibrierung belegt, eine hilfreiche Kurzanleitung mit der Beschreibung wie man die eingestellten Menüs verwendet plus Tipps für Geschmackliche Anpassung und Einstellungen bei den Quellen-Geräten wie BD-Player etc.

  • Zum Schluss wird die Verpackung versiegelt.


Sie sehen, bei uns erhalten Sie ein komplett eingestelltes Produkt mit allen Belegen für die Arbeit und die tatsächliche Qualität Ihres eigenen Projektors. Somit ist der Projektor nach dem auspacken direkt einsatzbereit.
Und Sie sehen, was der Regisseur auf seinem ebenfalls kalibrierten Studiomonitor abgesegnet hat und erleben den Film so wie er gestaltet wurde. Das erst vermittelt die Emotion des Werks, die wir ja alle fühlen wollen.
 
Wir kalibrieren vor der Auslieferung die Geräte von folgenden Herstellern.
EPSON, JVC und SONY.

Auf Wunsch bieten wir auch eine Vor-Ort Kalibrierung an. Hier benötigen wir den Ort, an dem die kalibrierung stattfinden soll für die Berechnung der Anfahrt und des Zeitaufwandes

Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Stand Oktober 2018

 

Heimkino vom Spezialisten: Service steht bei uns an erster Stelle

Bei uns bekommen Sie mehr als nur Technik: Seit über 17 Jahren stehen wir unseren Kunden mit Rat und Tat zur Seite!
Wir selbst sind heimkinobegeistert durch und durch – und davon profitieren Sie als unser Kunde dreifach:

 

  • Wir setzen uns mit unseren Produkten wirklich auseinander – und wissen ganz genau wovon wir sprechen!
  • Wir verkaufen nur, was uns als Spezialisten tatsächlich überzeugt!
  • Wir möchten Sie mit unserer Begeisterung anstecken. Ihre Zufriedenheit steht für uns darum klar an erster Stelle!

 

Bestmöglicher Service, echte Fachberatung und jede Menge Freude bei der Sache also – drei Gründe, die für GROBI sprechen!

Damit Sie immer genau das bekommen, was sie suchen, bieten wir Ihnen ein umfassendes Service-Paket:
Sie können ganz individuell die (Zusatz-)Leistungen wählen, die Ihnen den Kauf so angenehm wie möglich machen!

0%-Finanzierung, die Wahl zwischen Abholung und Anlieferung des Produkts, die Installation inklusive Anbindung an die vorhandene Technik und eine ausführliche Einweisung bieten wir Ihnen – je nach Gerät – jederzeit gerne an.

Gemeinsam mit Ihnen suchen wir nach der für Sie besten Lösung – sprechen Sie uns doch einfach an.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

 

Abholung

Wenn Sie den Beamer selbst abholen, bieten wir Ihnen unseren Abholpreis an.
Sie können die Ware nach Terminvereinbarung in der Woche abholen oder uns auch samstags in der Zeit von 10 - 16 Uhr besuchen.

Unsere Leistungen für Sie: Kalibrierung inklusive, verlängerte Garantie und Pickup Service!

Alle JVC-Beamer werden von dem Spezialisten Raphael Vogt kalibriert.
Jeder Projektor wird von uns auf Pixelfehler und Konvergenz sowie weitere optische Parameter überprüft. Erst danach erfolgt die Farb- und Kontrastoptimierung für die 2D- und 3D-Wiedergabe durch unseren Partner Raphael Vogt.
Sie erhalten eine ausführliche Übersicht aller eingestellten Parameter sowie das Protokoll der gemessen Werte.

Mit Raphael Vogt haben wir einen Partner, der seit mehr als 20 Jahren in der Audio- und Video-Szene aktiv ist. Er ist THX und ISF zertifiziert und sogar ISF c3 zertifiziert. Diese Kombination ist in Deutschland einzigartig, über sie verfügen weltweit nur wenige Profis in der Szene.
Weitere Informationen finden Sie auf seiner Homepage, www.av-consultant.de.

 

Bei uns bekommen Sie mehr:

Der Begriff „Kalibrierung“ ist eigentlich genau definiert. Was sich dahinter verbirgt, nach welchen Regeln und Standards und auch mit welcher Technik eine solche Kalibrierung durchgeführt werden muss. Um ein Kalibrierung erfolgreich durchführen zu können, gibt es verschiedene Zertifizierungen. Die bekannteste ist sicherlich die isf-Zertifizierung. Diese wird nicht an die Firma vergeben, sondern nur an den jeweiligen Teilnehmer einer solchen zertifizierenden, mehrtätigen Schulung. Unser Mitarbeiter Dennis Feiler ist isf zertifiziert und kümmert sich hauptsächlich um die Kalibrierung von TV Geräten. Unser Partner Raphael Vogt ist isf und THX zertifiziert und ist sicherlich einer der erfahrensten Kalibrierer im deutschsprachigen Raum.

Bei der Auswahl Ihres Lieferanten und Ihres Projektors sollten Sie bitte beachten.

Wir bieten keine Fussball- oder Wohnzimmermodis an, die wir nach unserem persönlichen Geschmack definieren. Das können die Geräte bereits ab Werk mit verschiedenen voreingestellten Bildmodis.

Wir kalibrieren wie folgt:

Kalibrierung je eines Speichers für einen Eingang des Projektors/Displays nach REC709 für 2D und 3D, inklusive Dokumentation des kalibrierten Zustands per Messprotokoll plus Datensicherung der Einstellungen per Backup-Datei(en) oder einer Fotoserie der eingestellten Menüs (nur was von Werkseinstellung abweicht). Diese Informationen schicken wir Ihnen per Mail zu.

Die Kalibrierung umfasst im Rahmen der Möglichkeiten der jeweiligen Hardware die Farbbalance (RGB) auf D65, des Gammas (2,2-2,4, bevorzugt wenn möglich ST1886), die Wahl oder Justage des Farbraums und die Kalibrierung der Farbmischung (CMS, Color Management). Ziel ist ein möglichst neutrales Bild, dass dem eines Studiomonitors so nahe wie möglich kommt, daher alle automatischen Bildmanipulationen (Kontrastverstärkung, Farbverbesserungen, Zwischenbildberechnungen, dynamischen Nachschärfungen, etc.) werden in Neutralstellung gebracht oder abgeschaltet.

Zusätzlich prüfen wir die Geräte auf Pixelfehler und Konvergenz sowie weitere optische und mechanische Auffälligkeiten.

Inbegriffen ist das Handling und die Logistik-Abwickung

Neu hinzu kommt - Stand Juli 2016:

Kalibrierung von Ultra-HD mit HDR10 und BT.2020. Kalibrierung eines Speichers für die Wiedergabe einer typischen Premium-Utra-HD Blu-ray oder entsprechenden Streamingdienstes mit Ultra-HD-Auflösung 2160p/23,976Hz mit HDR10-EOTF (Electro Optical Transfer Funktion, quasi das HDR-"Gamma") (ST2084), ausgesteuert für 1.000nt (Nit) und BT.2020-Farbraum mit P3 (DCI) Koordinaten. Hierbei wird insbesondere auf die Durchzeichnung nahe Schwarz und die Farbbalance bis 50IRE (der "normale" Bildanteil ohne HDR-Spitzlichter) wert gelegt. Dies ist nach Stand der Dinge ein sehr manueller Prozess bei dem die Werkseinstellungen der Projektoren noch erheblich von der Norm abweichen und aufwendig angepasst werden müssen.

Dafür verwendet unser Partner Raphael Vogt den Murideo SIX-G Testbildgenerator der die entsprechenden Signale, Auflösungen und Frequenzen ausgeben kann und das vor allem mit den passenden Metadaten. Als Sensor kommen aktuell ein X-Rite i1Pro2 Spectrometer zum Einsatz und ein X-Rite Hubble Tristimulis.

Steuerung und Analyse übernimmt Spectracal CalMAN 5.7 mit dem erstmals die Metadaten des Generators mit gesteuert werden und das ebenfalls erstmals mit einem neu entwickelten Workflow eine Analyse des Farbmanagements HDR-Signalen und einem in BT.2020 gepackten (P3)-Farbraums erlaubt. Gemessen und analysiert wird dabei mit 50IRE bei 50% Sättigung. Auch ein auf diese neuen Signale angepasster ColorChecker (statistische Farbanalyse) steht erstmals zur Verfügung mit dem man beispielsweise Hauttöne et cetera direkt auf korrekte Anzeige prüfen kann.

Für die komplette Kalibrierung, bestehend aus dem Basispaket und dem UHD Paket berechnen wir 249,-- Euro und ist im obigen Angebotspreis inbegriffen. Sie zahlen keinen Aufpreis!!!

Gerne stehen wir Ihnen für weitere Informationen zur Verfügung.

Beim Kauf des Projektors sind somit folgende Leistungen inklusive:

 

  • 1 x JVC DLA-X7900 Projektor mit 2+1= 3 Jahren JVC-Deutschland-Garantie - wir registrieren das Gerät für Sie!
  • 1 x 36 Monate GROBI Pickup Service im Fall eines Garantiedefektes
  • 1 x GROBI Pixelfehlerprüfung (Garantie auf Pixelfehlerfreiheit am Tag der Auslieferun
  • 1 x GROBI Konvergenzprüfung und Optimierung
  • 1600 Stunden oder 16 Monate Garantie auf die 1. Lampe

Paketpreise auf Anfrage 

Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Stand Mai 2019

Weiterführende Links zu "JVC 4K Beamer DLA-X 7900 Profikalibriert GROBI.TV Edition"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "JVC 4K Beamer DLA-X 7900 Profikalibriert GROBI.TV Edition"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

TIPP!
TIPP!
Viewsonic X10-4K Ultra HD Projektor Viewsonic X10-4K Ultra HD Projektor
1.399,00 € 1.539,90 €
TIPP!
TIPP!
Optoma 4K Laser Beamer UHZ 65 Optoma 4K Laser Beamer UHZ 65
3.999,00 € 4.999,00 €
TIPP!
Sony VPL-VW1100ES Kundengerät Sony VPL-VW1100ES Kundengerät
6.950,00 € 21.777,00 €
TIPP!
TIPP!
TIPP!
TIPP!
Sony  4K Beamer VPL-VW870ES mit Profikalibrierung GROBI.TV Edition - Inzahlungnahme Sony 4K Beamer VPL-VW870ES mit...
19.900,00 € 24.990,00 €
TIPP!
DENON AVR-X4500H GROBI.TV Edition DENON AVR-X4500H GROBI.TV Edition
1.099,00 € 1.599,00 €
LG HU 85 LA LG HU 85 LA
Artikel angekündigt
TIPP!
TIPP!
GROBI Motor Pro Leinwand GROBI Motor Pro Leinwand
379,00 € 549,00 €
Viewsonic X 1000-4k Viewsonic X 1000-4k
Artikel angekündigt
TIPP!
Altitude 16 Altitude 16
14.500,00 €
TIPP!
TIPP!
Spectral Twenty Aussteller Spectral Twenty Aussteller
2.499,00 € 7.014,00 €
TIPP!
Zuletzt angesehen