Fakten vom ersten Heimkinoprojektor mit LED Technik

In den letzten Wochen und Monaten sind wir immer wieder auf Projektoren mit LED Technik angesprochen worden. Diese Geräte nutzen keine normalen UHP Lampen sondern 3 LED in den Grundfarben Rot, Grün und Blau. Derzeit sind nur Projektoren mit DLP Technik bekannt, die dank der 3 RGB Led`s auch kein DLP typisches Farbrad benötigen.

Wir sind heute auf der ISE in Amsterdam gewesen und haben Ihnen dieses Video mitgebracht. Hier erklärt der Produktmanager von dem Hersteller VIVITEK die Eigenschaften des ersten LED Heimkinoprojektors.

Hier können Sie den Clip auch in HDTV sehen

VIVITEK 7500

 

Auffällig ist sicherlich die Grösse des Gerätes - das liegt an der aufwendigen Kühltechnik. Der "Volksmund" denkt immer, dass LED Lampen kaum bis keine Wärmeentwicklung produzieren. Das ist so nicht richtig - ganz im Gegenteil. Derzeit muss die LED Technik über eine sehr aufwendige passive Kühltechnik gekühlt werden. Aber auch Lüfter sind in dem Gerät für die Elektronik eingebaut.

Die Lebensdauer der LEDs in diesem Gerät werden mit 20.000 Stunden angegeben. Der Preis ist leider auch deutlich höher, als viele erwartet und erhoff haben. Für ca. 20.000 Euro sollen die ersten Geräte im Sommer 2009 ausgeliefert werden.

Wir werden Sie auf dem laufenden halten.

Übrigens, wir haben in den letzten Tagen mehrere Anfragen zur ISE in Amsterdam erhalten. Es handelt sich dabei um eine Fachmesse zum Thema Multimedia, Heimkino, Audiovisiuelle Werbung, Multiroom und findet auch in Kooperation mit der CEDIA statt.

Wir haben ein paar aufgenommen Clips zusammengeschnitten und damit dieses kleine Video erstellt.

So bekommen Sie einen kleinen Eindruck von dem, was dort zu sehen war.

Übrigens, auch diese Clip ist in HDTV verfügbar

ISE Amsterdam 2009  

Ihr GROBI Team - immer einen Schritt schneller!

"
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.