Das Blackstage Heimkino von Alex - verdammt viel Spaß im kleinen Raum

Alex ist der 2. Heimkinobesitzer auf unserer Tour zur IFA. Er wohnt mit seiner Frau und Tochter in einem Stadteil von Berlin und hat in seinem Keller "Arbeitsteilung". Seine Frau näht im eigenen Nähzimmer und er hat sich den Traum vom eigenen Heimkino erfüllt. Obwohl auch hier die Decke nur knapp 2 m hoch ist, hat er sich für eine Dolby Atmos Layout entschieden. Und siehe da - es funktioniert natürlich auch bei dieser Deckenhöhe. Warum IKEA bei seinem Hifi-Rack eine Rolle spielt und wie er die Leinwand installiert hat, zeigt er uns in diesem Video.

 

 

Tags: Heimkinobau
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

Passende Artikel