Dolby Atmos - Die Mischung macht's | GROBI.TV

Im Jahr 2019 sind hochwertige Dolby Atmos Abmischungen, die auch die Höhenkanäle situationsbedingt konsequent nutzen, immer noch nicht die Regel. Daher haben wir uns noch einmal Atmos Beispiele angeschaut, die "damals", im Jahr 2015 zur Einführung des neuen 3D Audioformates veröffentlicht wurden. Aber auch hier gab es direkt eine Überraschung, die vielen nicht direkt aufgefallen war.

Heute, im Frühjahr 2019, sind die wirklich guten Veröffentlichungen leider immer noch selten. Auffallend ist, daß deutsche Produktionen eine Ausnahme sind. Warum das so ist, werden wir in einem der nächsten Videos zeigen.


Am Ende unseres Videos gibt es noch eine exklusive Information für alle Besitzer oder zukünftigen Besitzer des Denon AVC X 8500 und Marantz AV 8805. Ihr müsst keine Bedenken haben, wenn ihr demnächst auf HDMI 2.1 aufrüsten wollt. Die Upmixer von Auro3 können dann auch weiterhin Dolby Spuren nutzen.

Tags: Atmos
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

  • Immer wieder super Tests/Vergleiche mit den Sounds und Upmixer

    Hallo, ich finde es immer wieder super Eure Berichte zu sehen.

    Nun habe ich auch was herausgefunden, das man den Imax Endhanced Sound dauerhaft nutzen kann mit allen Höhenkanälen. Gerne verrate ich euch wie das dauerhaft geht!.

    Vielleicht höre ich ja von Euch ;)


    grüß

    C.Jekel

Passende Artikel