SKY Q kommt - Ausführliches Videointerview

Sky Q kommt am 2. Mai.

Am 26.04.2018 wurde auch GROBI.TV zur Präsentation des neuen Sky Q eingeladen.
Wir müssen sagen – es gibt doch viele Neuigkeiten. Als Starttermin für Deutschland wird der 2. Mai 2018 genannt.

In England und Irland ist Sky Q schon 2016 gestartet. Italien genießt die Programm-Revolution seit dem vergangenen Jahr.

Im Anschluss an die offizielle Präsentation, hatten wir die Möglichkeit die beiden Verantwortlichen in einem Interview zu befragen.

GROBI.TV ist Sky Vertragshändler. Gerne beraten wir auch SIE.

 

 

Ergänzung seitens Sky Deutschland zur Frage der Multiroom Nutzung von Sky Q:

 

Mit Sky Q ist es möglich, das Sky Programm auf bis zu fünf Geräten gleichzeitig zu sehen (drei TV Geräte und zwei mobile Geräte).

Für die Nutzung über ein TV Gerät ist die Basis entweder der Sky+ Pro Receiver oder die Sky Q App, die über die Apple TV Box (ab der 4. Generation) verfügbar ist. Wichtig: Alle drei Geräte müssen sich im selben Heimnetzwerk befinden. Dies ist durch die AGB von Sky geregelt.
Der Zugriff über mobile Geräte auf das Sky Programm - etwa im Urlaub oder auf Geschäftsreise – erfolgt über Sky Go. Der Service bietet allen Sky Kunden das Sky Programm auf Smartphones, Tablets, Notebooks und Desktop-PCs. Zusätzlich können über die Downloadfunktion Sky Inhalte auch offline geschaut werden. Zudem ist seit April auf Basis der EU-Portabilitätsverordnung die Nutzung von Sky Go im Rahmen des Urlaubs auch im EU-Ausland möglich.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.