Tetragon Project – Oracles - mit Dolby Atmos und Auro-3D Tonspur

Nachfolgend unser ZOOM Music Talk mit den Künstlern dieser tollen Scheibe, welche es hier im Shop gibt. Wie immer bei unseren Live-Chats erfährt der geneigte Zuschauer interessante Details zum Produkt als auch über den künstlerischen Schaffungsprozess.

MusicTalk mit Zaradic und Opitz Kurzfassung
Das klingt, als könnten die Ohren sehen, fühlen, schmecken – so beschreiben die Ausnahmekünstler Stefan Zaradic und Wolfgang Opitz ihr gemeinsames Werk des Tetragon Projects “Oracles”.


Das Tetragon Project steht für ein neugieriges musikalisches Kunstprojekt, das seinen Ursprung in der jahrelangen intensiven Beschäftigung mit der Entstehung und Abbildung von Musik im Raum hat. Stefan Zaradic schätzt die ersten Ideen für dieses Kunstwerk kamen ihm vor über 8 Jahren.


“Das, was Tetragon auszeichnet, ist, dass ihm die Entscheidung zu Grunde lag, Musik von Anfang an räumlich zu komponieren und zu denken. Mit dieser Idee bin ich auch an meinen langjährigen Produktionspartner und Komponisten und Musikerfreund Wolfgang herangetreten und er war gleich von Anfang an dabei”, erinnert sich Stefan. Daraus entwickelt es eine eigene unverwechselbare musikalische Sprache jenseits gelernter Formen und Strukturen.


Zusammen mit den Ausnahmemusikern Andreas Keller, Bernhard Locker und Heather Burnett-Rose entstanden in Improvisations-Sessions außergewöhnliche, kunstvolle Kompositionen und Klangwelten, teils im Zusammenspiel mit Atmosphären und Geräuschen, immer neugierig, neuartige Möglichkeiten von Musik und Klang im Raum zu erforschen und zu entwickeln.


Das Projekt begann als reine Live Performance, die 2016 in Graz aufgeführt werden konnte. “Ich traue mich zu behaupten, wir waren wahrscheinlich das erste Projekt, welches immersiv gespielt hat”, beschreibt es Stefan. Im Ligeti-Saal konnten die Klangkünstler eine Kahlbkugel-Lautsprecherglocke aufbauen, unter der sich sowohl die Bühne als auch das Publikum befand. “Das heißt, wir haben die Distanz zwischen Bühne und Publikum aufbrechen können.”


Mithilfe des gemeinsamen Freundes Stefan Bock kamen Stefan und Wolfgang dann auf die Idee, dieses Erlebnis auf Blu-ray festzuhalten. Das Tetragon Debütalbum Oracles besteht aus ca. 52 Minuten Studioaufnahmen, sowie dem Live Konzert und Full HD Art Filmen zu jedem Song.


Am 24. September 2021 wird das langjährige Projekt auf Pure Audio Blu-ray veröffentlich – bereits zuvor ist es aber möglich durch Snippets einen ersten Eindruck zu erhaschen! 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.